Eine Geschichte über ein prokrastinierendes Kaninchen, das Prokrastininchen

Written by Kunigunde

Achtung, aufpassen!

So ein Prokrastininchen ist äußerst gefährlich, denn man wird es nur sehr schwer wieder los.
Zum Glück und zum Pech hat fast jeder von uns ein Prokrastininchen bei sich zu Hause.
Die vermehren sich ja auch wie Karnickel. Auch wenn wir sie nicht haben wollen, sie sind soooo süß, da kann man fast nicht widerstehen. Und wer das kann ist mit Sicherheit ein Psychopath.

Naja, aber jetzt nochmal kurz zurück zum Anfang. Das erste Mal läuft uns ein Prokrastininchen spätestens in der Schule zu. Wobei manche vielleicht schon im Kindergarten die Angewohnheit pflegen,

hoffentlich schreib´ ich sie mal zu Ende die Geschichte hier….

Du, ja du sagst immer; dass du aufhörst und fängst doch immer wieder damit an.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *